News-Archiv 2019

Facharbeitskreis Radikalisierung

07.10.2019

Am 25. September nahmen die Mitarbeiter der Abteilung Terrorismus- und Radikalisierungsforschung am neuen Facharbeitskreis des Landesdemokratiezentrums zum Thema "Radikalisierung und Radikalisierungsprävention / religiös begründeter Extremismus" teil. Ziel ist es durch regelmäßige Treffen den Austausch der verschiedenen beteiligten Akteure aus Wissenschaft, Politik und Sozialarbeit zu fördern.

 

Interview und Fahrt mit der Bundespolizei See

18.09.2019

Am 17. September waren ISPK-Fulbright-Fellow Dr. John Sherwood, Kira Frankenthal und Praktikantin Olha Husieva mit der Bundespolizei See in der Kieler Förde unterwegs. Die Ausfahrt erfolgte im Anschluss an ein Interview zum Thema "Naval- and Coastguard Operations in the Mediterranean Sea". An Bord erhielten die Teilnehmer praktische Einblicke in Bezug auf den Einsatz der Bundespolizei See in der Ägäis.

 

2 Artikel von Prof. Dr. Krause sind in der Zeitschrift "loyal" erschienen

08.09.2019

Artikel zum US-chinesischen Wirtschaftskrieg im Heft 9/2019.
Link zum PDF

Artikel zum Thema "Wie dauerhaft ist der Frieden" im Heft 6/2019.
Link zum PDF

Beitrag zur Frage einer deutschen Kernwaffenoption

08.09.2019

Prof. Dr. Joachim Krause in einem Artikel der Zeitschrift "Politische Meinung" 483/2019: "Deutschland braucht keine Kernwaffen – aber eine strategische Neubesinnung"

Link zum PDF
Link zum Online-Artikel

G-7 in Biarritz

26.08.2019

ISPK Senior Fellow, Dr. Joachim Weber, äußert sich in einem Interview am 25.08.19 mit dem "Echo des Tages" (SRF, Bern) zu US-Präsident Donald Trumps Vorstoß in der Arktis.

Link zum Podcast (ab Minute 18:00)

 

Trumps Vorstoß in der Arktis

22.08.2019

ISPK Senior Fellow, Dr. Joachim Weber, äußert sich bei watson.de in Leonhard Landes Artikel "Der gefährliche Konflikt hinter Trumps Idee, Grönland zu kaufen" zu US-Präsident Donald Trumps Vorstoß in der Arktis.

Link zum Artikel

 

Lunch-Talk mit dem mexikanischen Marinewissenschaftler Christian Ehrlich

16.08.2019

Am 14. August durfte das ISPK auf Einladung des Center for Maritime Strategy & Security Christian Ehrlich begrüßen. Der mexikanische Marinewissenschaftler und Doktrinexperte hielt einen tollen Vortrag über die Entwicklung von Mexikos Marine seit 1980. Eine intensive Diskussion folgte diesem 'Lunch Talk', zu dem Ehrlich vom mexikanischen Marineattaché Konteradmiral Edteban Martinez Maya begleitet wurde. Gracias por la visita!

 

Rechtsexperte zur Seenotrettung: Flüchtlingssituation offenbart Widersprüche

29.07.2019

Über die umstrittene Rettungsaktion von "Sea-Watch 3"-Kapitänin Carola Rackete im Mittelmeer wird auch Wochen später noch emotional diskutiert. Klar ist: Sie hatte die Pflicht, den Geflüchteten in Seenot zu helfen. Aber hatte sie auch das Recht, sie nach Lampedusa zu bringen? Ein Gespräch über die komplexe Gesetzeslage auf See.

Link zum Interview mit Dr. Oliver Daum auf web.de

 

Artikel über russische Mililtärpolitik

15.07.2019

In der WELT am Sonntag vom 14.07.2019 ist ein großer Artikel über russische Mililtärpolitik erschienen. Das ISPK und sein Direktor werden im Artikel erwähnt.

Link zum Artikel

 

Stellenangebot Praktikum

12.07.2019

Die Abteilung Maritime Strategie & Sicherheit (Center for Maritime Strategy & Security (CMSS)) des Instituts für Sicherheitspolitik an der Universität Kiel gGmbH (ISPK) sucht ab 01. September 2019 einen hochmotivierten Praktikanten (m/w/d). Das Praktikum ist auf zwei Monate befristet.

Link zum PDF der Ausschreibung

 

Irans Reaktionen auf die Kündigung des Atomabkommens durch die USA

02.07.2019

Am 2. Juli 2019 erschien ein Artikel dazu in der Neuen Zürcher Zeitung, von Prof. Dr. Joachim Krause und einem Ko-Autor.

Link zum Beitrag

 

Polens Dilemma mit seiner Methusalem-Flotte

05.06.2019

Julian Pawlak, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Center for Maritime Strategy & Security, ordnet die maritimen Planungen unseres Nachbarlandes Polen in der F.A.Z. ein.

Link zum Artikel bei faz.net

 

Iran fährt Uran-Produktion massiv hoch

21.05.2019

Prof. Dr. Joachim Krause im Interview: "Wie nah sind die Mullahs an der Atombombe?"

Link zur Webseite mit dem Artikel

Der Ostseeraum heute: Nahtstelle oder Bruchlinie

15.05.2019

"Der Ostseeraum heute: Nahtstelle oder Bruchlinie" - unter diesem Titel referierte Julian Pawlak am 14.05.19 an der Bundesakademie für Sicherheitspolitik. Als Teil des diesjährigen Kernseminars Sicherheitspolitik wurden die Teilnehmer, bestehend aus Führungskräften aus Bundes- und Länderressorts, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik, mit den aktuellen sicherheits- und verteidigungspolitischen Entwicklungen sowie strategischen Besonderheiten des "sicherheitspolitischen Brennpunktes" vertraut gemacht.

Julian Pawlak an der polnischen Marineakademie in Gdynia

12.04.2019

Am 08. April 2019 wurde Julian Pawlak von der polnischen Marineakademie und dem NATO Maritime Command als Redner zum Gdynia Security Forum eingeladen. Unter dem Titel "We are maritime NATO" befasste sich die Konferenz mit strategischen Herausforderungen im Ostseeraum und der Weiterentwicklung der polnischen Marine.

ISPK Policy Brief Nr. 7: Joachim Krause: "Deutschlands Rüstungsexportpolitik auf dem Prüfstand"

09.03.2019

Der Direktor des ISPK Joachim Krause analysiert in diesem Policy Brief die deutsche Rüstungsexportpolitik.

Den ISPK Policy Brief können Sie hier einsehen und herunterladen:
PDF

Übersicht über alle Policy Briefe

 

RSIS-IFS Workshop in Singapur 19.-20.02.2019

02.03.2019

Am 19.-20.02. hat Dr. Sarah Kirchberger bei dem Workshop „Defence Innovation and the 4th Industrial Revolution: Security Challenges, Emerging Technologies, and National Responses“ vorgetragen.

RSIS

Der Workshop wurde von RSIS und dem norwegischen IFS gemeinsam ausgerichtet und umfasste eine kleine Gruppe von Experten aus Singapur, den USA, Australien, Israel und Europa.

Link: https://www.rsis.edu.sg/event/rsis-ifs-workshop/#.XHka1S2X_OR

Interview mit Prof. Dr. Krause gegenüber dem niederländischen NRC Handelsblad

23.02.2019

Am 7.2. gab Prof. Dr. Krause dem niederländischen NRC Handelsblad ein Interview.

Link zum Interview

Jeremy Stöhs an der Königlichen Militärakademie in Brüssel

02.02.2019

Am 30.01 wurde Jeremy Stöhs von der Belgischen Marine als Keynote-Redner zum strategischen Marineseminar an der Königlichen Militärakademie in Brüssel eingeladen. Die Lehrgangsteilnehmer diskutierten anhand des Themas „Decline of European Naval Forces“, mit welchen Maßnahmen dem Rückbau an Seestreitkräften entgegengewirkt werden kann.

190130_bruessel

Am Tag zuvor konnte sich Jeremy Stöhs am Marinestützpunkt in Zeebrugge zudem ein Bild von der engen Kooperation zwischen Belgien und den Niederlanden und deren maritimen Fähigkeiten machen.

Beitrag bei Defense News

26.01.2019

Dr. Sebastian Bruns wurde für einen Beitrag bei Defense News zur Einordnung der Rolle des Ostseeraums im neuen seestrategischen und geopolitischen Umfeld befragt.

Link zum Beitrag

Abordnung des internationalen U-Boot-Kommandantenlehrgangs aus Eckernförde

26.01.2019

Am 16.01. besuchte eine Abordnung des internationalen U-Boot-Kommandantenlehrgangs aus Eckernförde das ISPK.

Johannes Peters hielt einen Vortrag über die Rückkehr der „Nordflanke“ als strategischem Raum, gefolgt von einer lebhaften Diskussion über maritime Strategie und Sicherheit, u.a. mit Jeremy Stöhs und Dr. Sebastian Bruns.

Forschergruppe aus dem Baltikum

25.01.2019

Am 16.01. besuchte eine Forschergruppe aus dem Baltikum das ISPK für ein Gespräch über maritime Aspekte von Abschreckung und Strategie im Ostseeraum.

Dr. Sebastian Bruns, Johannes Peters und Julian Pawlak empfingen die Experten zur Debatte.

Bild der Teilnehmer

Kieler Analysen zur Sicherheitspolitik Nr. 50, Januar 2019

18.01.2019

Die "Kieler Analysen zur Sicherheitspolitik Nr. 50", Januar 2019 sind veröffentlicht.

Dr. Dirk Freudenberg: Mao Tse-tungs Ansatz irregulärer Kriegführung im Lichte der Theorie des Carl von Clausewitz

Link zum PDF

Link zur Seite mit allen Arbeitspapieren

Antwort auf Anfrage von RIA Novosti

09.01.2019

Stellungnahme von Prof. Dr. Joachim Krause bzgl. einer Anfrage von RIA Novosti vom 09.01.2019: Russische Desinformations-Kampagne gegen wissenschaftliches Projekt zur Analyse russischer Desinformationspolitik.

PDF der Stellungnahme

 

Publikation

Cover Jahrbuch Terrorismus

Jahrbuch Terrorismus

Das Jahrbuch enthält eine umfangreiche Datensammlung sowie Analysen zu terroristischen Brennpunkten.

Link zur aktuellen Ausgabe

Publikation

Cover Routledge

Routledge Handbook of Naval Strategy and Security

This new handbook provides a comprehensive overview of the issues facing naval strategy and security in the twenty-first century.

Link to the publication

Publikation

Cover Assessing Chinas...

Assessing China's Naval Power

Technological Innovation, Economic Constraints, and Strategic Implications.

Link to the book

Publikation

Cover Maritime Security Eastern Mediterranean

Maritime Security in the Eastern Mediterranean

Kiel International Seapower Symposium 2017.
Dieses Buch bietet neue Perspektiven auf die Geopolitik des östlichen Mittelmeers und seine Geoökonomie.

Link zum Buch