Podiumsdiskussion mit Jannis Jost über die Medienstrategie des "Islamischen Staats"

15.11.2016

Am 04.11.2016 hat Jannis Jost an einer Podiumsdiskussion über das "virtuelle Kalifat" des IS teilgenommen, zu der Deutschlandfunk, Bundespressekonferenz und die Bundeszentrale für politische Bildung im Rahmen der Konferenz "Formate des Politischen" nach Berlin eingeladen hatten.

Mit auf dem Podium saßen Prof. Dr. Beatrice de Graaf, Dr. Marwan Abou-Taam, Dr. Bernd Zywietz und Anne Raith (Moderation).

Formate des Politischen

Ein Audiomitschnitt der Diskussion und ein Hintergrundbericht von Anne Raith für den Deutschlandfunk sind hier zu finden:
Link zur Deutschlandfunk-Seite

Publikation

Publikation

  • Sebastian Bruns ist Mitherausgeber des Sammelbandes "Maritimer Sicherheit" im VS Verlag. Der Band beschäftigt sich ausführlich mit Problemen der Strategischen Wissenschaft, u.a. im Bereich der Piraterie, Marinestrategie und - entwicklung.

Publikation

  • Herausgeber sind ISPK-Direktor Professor Dr. Joachim Krause und Charles King Mallory, IV. Der Sammelband beschäftigt sich mit den strategischen Trends in der Region sowie den Möglichkeiten, Fehlern und Beschränkungen von Interventionen in Afghanistan.

Publikation

  • ISPK-Direktor Professor Dr. Joachim Krause ist Mitherausgeber dieses Bandes zur effektiven internationalen Zusammenarbeit. Die Autoren analysieren und diskutieren Möglichkeiten des effektiven, multilateralen Zusammenarbeitens internationaler Organisationen in verschiedenen Feldern und Regionen.